x

T{title}

T{text}

x

T{title}

T{text}

x

T{title}

T{text}

  • Montag, 3. August 2020 14:01
Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Rebellious holt sich Segnung

Oblom0 Kommentare

Nachdem sie einen Großteil ihres Lebens in Tempeln verbracht haben, die alte Lehre studiert, die Grundsätze ihres Glaubens verkündet und ihre volle Hingabe an die göttlichen Mächte, denen sie folgen, bekundet haben, verlassen die erfahrensten Priester ihre Gotteshäuser, um auf dem Schlachtfeld als Hirte der Herde zu dienen.

Dort setzen sie ihre heiligen Kräfte ein, um Verbündete zu segnen und Wunden zu heilen. Und während die meisten an der Front bleiben, um ihren Kameraden zu helfen, sind diese heiligen Champions auch in der Lage, Feinde zu schlagen und heilige Gerechtigkeit zu üben.

Sie sind auch moralisch gegen die Verwendung von Schatten- und Leerenmagie - vielmehr sind sie Beispiele für die unglaubliche Anmut und Kraft des Göttlichen und des Lichts, und selbst der Tod kann ihre Heilungsfähigkeiten nicht vollständig aufhalten.

Die letzte Herrausforderung war einen Schlachtzug von 40 tapfernen Helden im Geschmolzenen Kern mit ihren Heilkräften zu unterstützen und das seltene Artefakt für den mächtigsten Heilerstab Segnung in Azeroth zu erbeutern.


Herzlichen Glückwunsch Aerith zum schönen Stab



Kommentare

Keine Kommentare vorhanden
Da eine CMS-Bridge aktiv ist, musst Du dich mit den Login-Daten eures Forums/CMS anmelden.